Üb Aug und Hand, halt rein den Stand.

Der Hl. Urbanus muss mal an die frische Luft

Ganz nach dem Buch von Hape Kerkeling "Der Junge muss an die frische Luft", nahm sich unsere Gemeinde diesen Titel zum Motto:

"Der Hl. Urbanus muss mal an die frische Luft"

Im Rahmen der Renovierungsarbeiten unserer Kirche, sollen zusätzlich zu den Gottesdiensten in St. Ewald, 8 Stationsgottesdienste rund um die Urbanuskirche statt finden. Ganz Rhade mit Vereinen, Institutionen und Familien beteiligen sich an der Durchführung. 

Am 17. Mai fing es an mit der ersten Feldmesse auf dem Hof Limberg unter dem Titel "Blick frei auf das Storchennest".

Am 16. Juni dann die offiziell letzte Messe in der leeren St. Urbanuskirche als "Baustellenmesse". Jeder musste seine eigene Sitzgelegenheit mit bringen. (Siehe Bild)

Die nächste Messe ist am Sonntag den 6.Juli 2019 um 14:30 Uhr als Feldmesse auf dem Fußballplatz, bei schlecht Wetter im Proberaum der Schützenkapelle. Und da kommen wir als Verein in Zusammenarbeit mit der Schützenkapelle Rhade ins Spiel. Die Messe wird von der Schießgruppe gestaltet und bekommt musikalische Unterstützung der Jugendkapelle unter der Leitung von v. Jörg Pelzer. Ganz unter dem Titel: "Wenn dat Trömmeltje geht!".

Wir freuen uns auf eine schöne Messe mit anschließender offener Runde vor Ort. 

 

Weitere Messen sind:

24. August 15:30 Uhr "Mit Urbanus auf dem Spielplatz" am Urbanuskindergarten. Taufelternkreis III, Diakon Lohrengel, Pfr. Bruder.

22. September 15:30 Uhr "Urbnus bei den Hirschen" Hof Schulte Huxel mit Förster Chr. Beemelmans. Taufelternkreis II, Pfr. Stenneken. Musikalisch Üfter Jagdhornbläser.

19.  Oktober 15:30 Uhr "Urbanus und der Erntedank" Halle auf dem Hof Heisterklaus. Landfrauen + KLJB, Pfr. Bruder.

17. November 18:00 Uhr "Urbanus im Rampenlicht" Lichtermesse im CMH. Messdienern, Pfr. Zahn.

14. Dezember 14:00 Uhr "Urbanus beim Tannenbaumfest" adventliche Messe an der Rhader Mühle. Heimatverein, Taufelternkreis I, Pfr. Stenneken.